VERSANDKOSTENFREI ab 150 € innerhalb Deutschlands +++ Jetzt kaufen, später bezahlen mit KLARNA, PAYPAL +++
Ruf an (Mo - Fr 8-17 Uhr): +49 1590 62 65 169
Minelab Equinox 600
Minelab Equinox 600

Metalldetektor Minelab Equinox 600

799,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • VLF-Metalldetektor für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis
  • Besonders leicht
  • Mit Multi IQ Frequenzkurve und Einzelfrequenzwahl
  • Bietet regelmäßige Software-Updates
  • Wasserdicht bis 3 m für Unterwassersuche

Der Minelab Equinox 600 ("Nox") ist die abgespeckte Version vom Equinox 800. Wenn du auf die hohen Frequenzen 20 und 40 kHz nicht so viel Wert legst und keine Funkkopfhörer benötigst, weil die bei Dir eh nur in der Ecke landen, dann ist der Minelab Equinox 600 eine echte Alternative.

Nox 600 vereint, was der geübte Schatzsucher braucht: Einzeln anpassbare Frequenzen im Bereich 5, 10 und 15 kHz oder als Frequenzkurve rausgeschossen (Multi IQ). Das Ganze ist in einem stylischem Gehäuse verpackt, 3 Meter wasserdicht und mit integriertem Akku.

Mit dem Equinox sind Schatzsucher in der Lage, sich an die Umgebung und das Funkspektrum perfekt anzupassen - egal ob im Wald auf Militariasuche, am Strand auf Schmucksuche oder auf dem Feld auf der Suche nach Relikten längst vergessener Zeiten.


Besondere Eigenschaften:

  • Multi-IQ Multifrequenz Technologie
  • Wasserdicht bis 3 m
  • 3 Suchmodi
  • Integrierter Li-Ion-Akku
  • Extrem schnelle Reaktiongsgeschwindigkeit
  • Objektidentifikation in Leitwerten
  • Displaybeleuchtung
  • Pinpoint-Funktion

Der Equinox 600 verfügt über Multi-IQ Multifrequenz Technologie, mit dem er auf allen Frequenzen gleichzeitig sucht. Alternativ können die Frequenzen auch einzeln angewählt werden.

Wasserdicht

Vollständig wasserdicht bis 3 Meter unter Wasser, geeignet für Süß- und Salzwasser, auch sorgloses Sondeln im Regen.

Suchmodi

Der Equinox 600 verfügt über 3 Suchmodi. Einen Suchmodus für Park, für Feld und für Strand.

Eingebauter Li-Ion-Akku

Der Equinox 600 verfügt über einen wiederaufladbaren Li-Ion-Akku mit einem Magnet-USB-Anschluss. Die Akkulaufzeit beträgt ca. 10 bis 12 Stunden. Man kann den Equinox aber auch per USB über eine Powerbank während der Suche laden, so kann man suchen und gleichzeitig laden.

Gewicht und Suchspulen

Das Gewicht des Minelab Equinox Metalldetektor beträgt nur 1,3 kg, und das mit einer starken, großen 11 inch Doppel-D-Suchspule.

Bodenabgleich

Den Bodenabgleich kann man sowohl automatisch als auch manuell durchführen. Der manuelle Bodenabgleich ist wichtig für schwierige Bodenverhältnisse.

Extrem schnelle Reaktiongsgeschwindigkeit

Die besonders schnelle Reaktionsgeschwindigkeit des Equinox Detektors ist sehr wichtig, um zu erkennen, ob mehrere Objekte nebeneinander liegen. So verpasst man kein Objekt mehr. Die Erkennung und Trennung von den verschiedenen Metalltypen ist dabei perfekt.

Objektidentifikation

Der Equinox verfügt über eine Objektidentifikation in Leitwerten, welche man während der Suche einfach auf dem Display ablesen kann. Die Leitwerte laufen von -9 bis 0 für Eisen Objekte und von 0 bis 40 für die Erkennung von wertvolleren Objekten, wobei Silberobjekte höhere Leitwerte haben und Goldobjekte z.B. einen mittelhohen Leitwert. Natürlich kann man die Eisenobjekte von -9 bis 0 auch ausblenden mit der Diskriminierungsfunktion.

Displaybeleuchtung

Die Equinox-Serie verfügt über Displaybeleuchtung, perfekt für die Suche in Dämmerung oder in dunklen Gebieten.

Pinpoint-Funktion

Auch eine Pinpoint-Funktion für das Erfassen des genauen Fundorts fehlt nicht. Mithilfe der Pinpoint-Funktion können Objekte schnell und leicht ausgegraben werden. Außerdem ist es möglich bei der Equinox-Software Updates durchzuführen per USB.

  • Minelab Equinox 600 Metalldetektor mit 28 cm / 11" DD Suchspule
  • Kabelkopfhörer
  • USB-Kabel
  • Bedienungsanleitung (Download)
  • Suchfrequenz: 5kHz, 10kHz, 15kHz und Multi
  • Technik: Multi-IQ und 3FX3
  • Art Metalldetektor: Digital
  • Bedienung: Drucktasten
  • Anzahl der Suchmodi: 6 | 2x Park, 2x Feld, 2x Strand
  • Suchspule: 28 cm / 11" Doppel-D-Suchspule
  • Gewicht Metalldetektor: 1,34 kg
  • Einstellbare Gestängelänge: ca. 106-129 cm, verstellbar
  • Einstellbarkeit und Form des Gestänges: Einfach einstellbar, mit einem runden Gestänge.
  • Bedienungseinheit (Elektronik) wasserdicht: Komplett wasserdicht, bis 3 m unter Wasser
  • Kopfhöreranschluss: Ja, 3 mm Klinkenanschluss
  • Eingebautes Drahtlosmodul: Ja, für Bluetooth Kopfhörer von Minelab
  • Zielgruppe: Anfänger, Fortgeschrittene, Suche im Wasser
  • Stromversorgung: Li-Ionen Akku 5000 mAh, befindet sich im Griff
  • Batterielebensdauer: 10 bis 12 Stunden
  • Batteriestandsanzeige ablesbar: Ja, in 3 Stufen
  • Tiefenbereich ablesbar: Ja, in 5 Stufen
  • Bodenmineralisierung ablesbar auf dem Display: Nein
  • Bodenabgleich: Ja, manuell, automatisch und Tracking
  • Sensitivity (Empfindlichkeitseinstellung): Ja, 1 bis 25
  • Pinpoint-Funktion: Ja
  • Diskriminierung von unerwünschten Objekten: Ja
  • Notchfilter: Ja
  • Notch-Lautstärke: Nein
  • Objektidentifizierung durch Audiotöne (Metallarterkennung): Ja, 1, 2, 5, oder 50 Töne
  • Objektidentifizierung ablesbar auf dem Display (Metallarterkennung): Nein
  • Leitwertanzeige (Metallarterkennung): Ja, von -9 bis 40 (-9 bis 0 ist Eisen, und 1 bis 40 Nichteisenmetalle.)
  • Erholungsgeschwindigkeit (Reaktionszeit): Sehr Schnell, einstellbar in 8 Stufen
  • Lautstärkeregelung: Ja, 0 bis 25
  • Displaybeleuchtung: Ja
  • Drucktaste Hintergrundbeleuchtung: Nein
  • Suchspulenbeleuchtung: Nein
  • Vibration als Metalldetektorsignal: Nein
  • Online-Software-Update: Ja
  • Frequenzwechsler: Automatische Störungsunterdrückung
  • Threshold (Hintergrundton): Ja, 0 bis 25
  • Bedienungssoftware in verschiedenen Sprachen: Alles mit Symbolen (universal)
  • Tiefenbereich kleine Objekte (1 Euro): 40 cm
  • Maximaler Tiefenbereich große Objekte: 1,5 m
  • Geeignet für den Gebrauch an der Küste: Ja
  • Geeignet fürs Waten (komplett unter Wasser): Ja
  • Geeignet für das Tauchen: Ja, bis 3 m
  • Geeignet für mineralisierte Böden: Ja
  • Geeignet für nasse salzige Böden (am Meer): Ja
  • Geeignet für die Suche von Goldnuggets (Afrika, Australien): Nein

Kundenbewertungen

Basierend auf 9 Bewertungen Bewertung schreiben

Könnte Dich auch interessieren:

ZURÜCK NACH OBEN