VERSANDKOSTENFREI innerhalb Deutschlands ab 150 € Bestellwert +++ Jetzt auch mit KLARNA bezahlen
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71
Rutus Alter 71

Metalldetektor Rutus Alter 71

€650,00
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • VLF-Metalldetektor für Fortgeschrittene und Profis
  • Mit schneller Zielerkennung und sehr guter Tiefenleistung
  • Perfekt anpassbar dank Frequenzwahl (71 Frequenzen)
 

Da ist sie, zwar nicht die schönste Verführung Polens, aber diese polnische Kugelstoßerin zeigt einem, wo der Hammer hängt: Manchmal sind es die Underdogs, die sich richtig Mühe geben, denen einfach nur die Plattform fehlt, um bekannt zu werden.

Der Rutus Alter 71 ("Ruth") hat mein Herz wirklich im Sturm erobert. Sie hat fast alles, was Sucherherzen begehren. Was das ist, erfahrt ihr in der Beschreibung.


Besondere Eigenschaften:

  • Sehr schnelle Zielerkennung
  • Sehr gute Tiefenleistung
  • Perfekt anpassbar durch Frequenzwahl: 71 Frequenzen in 200-Hz-Schritten 4,4 bis 18,4 kHz
  • Robuste Bauweise
  • 7+4 Suchprogramme
  • 6+3 Tonprofile
  • Pinpoint-Funktion
  • Automatischer Bodenausgleich

Unboxing Rutus Alter 71:

YouTube Video

Rutus Einstellungen und Tonprofil:

YouTube Video

Rutus detektiert erfolgreich Silber

YouTube Video

Erste Runde mit dem Rutus:

YouTube Video

Ruth lässt Schatzsucher-Herzen höher schlagen

71 Frequenzen zur freien persönlichen Entfaltung, eine Tonne an Leistung, schön ausbalancierte Kurven und ein geniales Handling: Diese Maschine hat eine doch schon forderte Lernkurve, aber belohnt ungemein mit Leistung und wirklich hervorragenden Ergebnissen, wenn man sie zur Frau genommen hat.

 

Ruth macht Feuer unterm Hintern

Mit ihrem 2. Update hat die Dame das kleine Feuer nochmal richtig angezündet und hängt viele Detektoren einfach ab: Das Display zeigt uns nicht nur die Leitwerte an, sondern auch visuell, wie sauber das Signal ist oder ob es etwas schmutzig ist.

 

Ruth zwingt Schatzsucher in die Knie

Nach der Hochzeit können wir mal richtig zur Sache gehen und Ruth unter die Haube greifen: Wir können uns austoben, was die Leitwerte angeht, und Audioprofile selbst bestimmen! Jeden einzelnen Bereich in jede beliebige Höhe bringen, genau wie wir es gerade wollen, und das richtig flott.

Wenn wir im Park sind - oder wir gehen auf die vollen und gehen auf maximale Tiefe - dann sollten wir auch gutes Werkzeug mitbringen, um da hinzukommen, wo uns die Ruth hinschickt, denn dann geht man bei ihr richtig tief in die Knie und kann schwitzen!

 

Wer Ruth richtig kennt, wird belohnt

Für mich persönlich ist Rutus Aler 71, oder "Ruth" - wie ich sie liebevoll nenne, einer der besten Detektoren in dem Preisbereich. Ich kenne niemanden, der sie vom Hof gejagt hat (und wenn, dann hat er es bereut). Hier ist das Motto: Wer lernen will, wird wirklich Meister und wird belohnt, denn Wissen ist Macht. Weniger Schrott, mehr Erfolge, weil man einfach ein Gefühl dafür bekommt, was da liegt und wie tief es liegt.

 

Mehr über den Rutus Alter 71

Einen weiteren ausführlichen Artikel zum Rutus Alter 71 kannst Du hier herunterladen:
Artikel "Detektorwissen: Der neue RUTUS ALTER 71" in Relikte, Ausgabe 6, 2017 (PDF, 1.07 MB).

  • Rutus Alter 71 Metalldetektor
  • 28 cm Doppel D Spule
  • Schutzhauben für Haupteinheit und Batteriegehäuse
  • Hüfttasche für Funde
  • Bedienungsanleitung in Englisch
  • Frequenz einstellbar zwischen 4,4 kHz und 18,4 kHz in 0,2-kHz-Schritten
  • Automatischer Bodenausgleich
  • 7 Suchprogramme + 4 Benutzerdefinierte Programme
  • Suchmodi: Motion mit Diskriminierung, Allmetall, Dual
  • Empfindlichkeit: 90 Stufen
  • Diskriminierung / ID-Typ: Bereich 0-120 oder -90 +90
  • Notch: 120
  • Pinpoint-Funktion
  • Reaktionsgeschwindigkeit (Bodenfilter): 8 Stufen
  • Kurze Signalausblendung: 7 Stufen
  • Threshold-Level
  • Threshold-Ton
  • Threshold-Empfindlichkeit (Allmetall)
  • VCO
  • SAT
  • Audio-Verstärkung
  • Eisen-Ton
  • 6 werkseitig voreingestellte Tonprofile + 3 benutzerdefinierte
  • Displayanzeige
  • ID-Verstärkung
  • Lautstärke
  • Hintergrundbeleuchtung
  • Eingebauter drahtloser Audiosender
  • Gewicht mit Batterien (6 AA-Zellen): 1630 g

Könnte Dich auch interessieren:

ZURÜCK NACH OBEN