VERSANDKOSTENFREI ab 150 € innerhalb Deutschlands +++ CLICK & COLLECT MÖGLICH
Ruf an (Mo - Fr 8-17 Uhr): +49 1590 62 65 169

Auftakt zum Zukunftstraining

02. Mai 2022

Moin,
da habe ich nicht nur die Sonde in die Hand genommen, sondern seit langem mal wieder nen Basketball. Zukunftstraining mit dem SV Lerchenberg Altenburg e.V., IHK Ostthüringen, Handelskammer für Ostthüringen, OKM German Detectors... und Crazy Detectors. Vielen Dank für die schweißtreibende Trainingseinheit!



Sport trifft Beruf

Am 28. April 2022, dem diesjährigen Girls' Day und Boys' Day*, startete das Pilotprojekt "Sport trifft Beruf". Hierzu haben die IHK Gera und die Handwerkskammer für Ostthüringen eingeladen, um Unternehmen aus der Region mit regionalen Vereinen zusammenzubringen – ein aktiver Austausch zwischen Jugend und Firmen also. Den Auftakt zum Zukunftstraining machten die Basketballer des SV Lerchenberg Altenburg e.V., die für das Elektronik-Unternehmen Bauer & Co. GmbH, die OKM GmbH und natürlich Crazy Detectors die Sporthallentüren öffneten. In Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Altenburg und dem Jugendberufsservice Level 3 wurde so ein ganz außergewöhnliches Training realisiert. Dieses startete aber erstmal ganz normal mit einer Erwärmung, bevor Stefan endlich den ersten Korbleger präsentieren durfte.

Nach der sportlichen Herausforderung, die einige Teilnehmer vielleicht für ein Sekündchen fast an die körperlichen Leistungsgrenzen brachte, wurde "der Spieß umgedreht": Nun wurden die Basketbälle gegen Metalldetektoren getauscht und Stefan durfte in seiner Paradedisziplin herausfordern.

Auf dem benachbarten Beachvolleyballplatz konnten die jungen Sportler zeigen, wieviel Jäger und Sammler in ihnen steckt und sich als Schatzsucher probieren. Nach einer Rookie-gerechten Crazy Detectors Einweisung in die Handhabung der Detektoren wurden die Teams aufs Feld losgelassen, um extra eingebrachte Münzen zu finden. Dass es leichter aussieht als es ist, haben die cleveren Kids und Teens schnell erfasst. Anfangs nur mit Handschuhen und Detektor ausgestattet, war die Suche nicht besonders erfolgreich. Glücklicherweise hat sich der Schatzsucher-Nachwuchs schnell Pinpointer, Schaufel und Spaten hinzuverdient, um schneller und einfacher mehr von den begehrten Münzen zu finden.



Crazy Detectors beim SV Lerchenberg Altenburg
Mit dabei waren die Einsteiger- und Profi-Metalldetektoren: Nokta Makro Midi Hoard, Simplex und Legend, Quest Q30+, MarsGauss MD und XP Deus 2


Während sich die einen über die kleinen Funde freuten, begeisterten sich andere für das Buddeln selbst, schließlich lag ihnen ein riesiger Sandkasten zu Füßen. Dass Sondler bei der Schatzsuche nicht immer nur Münzen und Wertvolles finden, mussten auch die Rookies lernen. So detektierten sie auch Abziehlaschen, Kronkorken und manchmal auch den Metalldetektor vom benachbarten Sondel-Team. Auch die Organisatoren konnten sich nicht lange still am Feldrand halten und freuten sich umso mehr, die Jugendlichen endlich aktiv beim Sondeln im Sand zu unterstützen.

Ein erfolgreicher sportlicher Wettkampf mit neuen Erkenntnissen über Schatzsuche, einer außergewöhnlichen Lektion in Sachen Umweltschutz und einer kräftigen Portion Buddel-Karma für alle Teilnehmer. Wir wünschen weiterhin sportliche Erfolge und Allzeit Gut Fund!

Vielen Dank nochmals an alle Beteiligten und Teilnehmer für das sportliche Event. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung!

OKM GmbH
SV Lerchenberg Altenburg e.V. Abteilung Basketball
Bauer & Co. GmbH
Handwerkskammer für Ostthüringen
Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera (Pressemitteilung)
Level 3 – Jugendberufsservice Altenburger Land



* Bundesweiter Aktionstag Girls' Day und Boys' Day um Jugendliche stärker für neue Berufsfelder zu begeistern, die von traditionellen Berufsbildern abweichen und mehr Zukunftschancen bieten. Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 können Einblick in die Praxis verschiedenster Bereiche der Arbeitswelt gewinnen und Kontakte herstellen.




ZURÜCK NACH OBEN